Ein Gastspiel von Schmitt&Schulz reiht sich ans nächste!

Nach dem´erfolgreichen Auftritt im Theaterzelt der Sommerwerft, warten noch zwei weitere Gastspiele auf uns:

Am 22. und 23. September treten wir beim Kunstraum/ ArtSpace Alte Bürger in Bremerhaven mit einer Variation von be-have als Walking Act auf.

 

Außerdem spielen wir noch in Worms!

Was: „Bare Facts – Nackte Tatsachen“ – the smile between my lips

Wo: Lincolntheater Worms

Wann: 25.09.18/ 19 Uhr

Weitere Informationen sowie Karten bekommt ihr hier: https://www.worms.de/de/web/LincolnTheater/aktuelles/meldungen/Spielzeit-2016_2017/2018_09_25_Bare-Facts-Nackte-Tatsachen.php

 

Symbiotisch in Reflexion der eigenen Existenz und Umsetzung empirischer Eindrücke möchten wir Euch zu unorthodoxen Gedankenspielen anregen. Manifestationen festgefahrener Daseinsformen hinterfragen wir stilistisch und ästhetisch. Jegliche Wahrnehmungsweise ist dringend erwünscht und erbeten. In freier Assoziationsmanier und purer Spielfreude ersinnen  wir gemeinsam neue Formen des Daseins. Ein hehres Ziel? Nicht doch, verlangt es uns nach steter Neuschöpfung und fabulierender Begeisterungsstürme, der Erschaffung illustrer Welten gilt die Aufmerksamkeit.

Gemeinsam mit Euch widmen wir uns an diesen Abenden phänomenologischer Eindrücke und kontextualisieren diese im freien Sinnenrausch. Famos und bravourös, zuweilen generös, nie misanthrop, lässt sich der Verlauf nur erahnen. Lust auf mehr? Kommt vorbei!